1000 Euro Spende für die Jugendfeuerwehr

Spendenübergabe von Wolfgang Berck an die Jugendfeuerwehr.

Am vergangenen Samstag durfte sich die Jugendfeuerwehr über eine weitere Spende aus der Aktion „Floriansbrot“ der Bäckerei Berck freuen. Mit dem Verkauf eines jeden Brotes, welches nach dem Schutzpatron der Feuerwehr benannt ist, wurde der Spendentopf gefüllt und durch die Bäckerei Berck aus der Hauptstraße aufgerundet. Vielen Dank!

Wolfgang Berck überreichte die Spende an den Jugendfeuerwehrwart Daniel Peters am Wettkampftage der Erzhäuser Jugendfeuerwehr.
Die Jugendlichen konnten sich an diesem Samstag in verschiedenen Feuerwehrdisziplinen mit viel Spaß und gesundem Ehrgeiz messen. So sollten neben Schlauchkegeln, KnotenQuiz, Funk und Erste Hilfe, mehrere mit Wasser gefüllte Plastikbecher mit schwerem Gerät für die technische Hilfeleistung feinfühlig von links nach rechts über verschiedene Ebenen versetzt werden. Hier waren ruhige Hände und vor allem Teamarbeit gefragt. Im Ganzen ein spannender Tag mit viel Freude und Abenteuer.
Alle Jugendlichen ab 10 Jahren können bei der Jugendfeuerwehr mitmachen. Wir treffen uns Dienstag und Donnerstag ab 18 Uhr am Gerätehaus in der Rodenseestraße 1. Wenn du Lust hast, komm gerne mal vorbei und schau es dir an.