Feuerwehr Ehrenabteilung erlebt Alarmierung hautnah mit

Auf Einladungen des Abteilungs-Sprechers Bernd Schlappner trafen sich kürzlich die Mitglieder der Feuerwehr Ehrenabteilung im Gerätehaus zu Ihrer Jährlichen Frühjahrstagung. Hierbei gab Bernd Schlappner umfangreiche Information über die in diesem Jahr geplanten Veranstaltungen des Landkreises und der örtlichen Wehr bekannt. Vorrausschauend wurde auch das 90-jährige Bestehen der Wehr 2018, sowie das 60-jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr 2019 beleuchtet. Alle Mitglieder sicherten anschließend Ihre Unterstützung bei diesen Veranstaltungen zu. Leider konnte die

Großes Kinderprogramm zum Feuerwehrfest

Mit einem Familientag für Groß und Klein feiert die Feuerwehr Erzhausen am Donnerstag, den 15.06.2017 (Feiertag, Fronleichnam) ab 11:00 ihr großes Feuerwehrfest. Im und um das gemütlich hergerichtete Feuerwehrhaus in der Rodenseestraße besteht die Möglichkeit, einige entspannte Stunden bei „Ihrer“ Feuerwehr zu verbringen. Speziell für die Kinder gibt es ein großes Kinderprogramm mit Rundfahrten in einem Feuerwehrauto, Geschicklichkeitsspielen und Kinderschminken. Erstmals steht den Kindern eine spezielle XXL Feuerwehr Hüpfburg mit

Feuerwehr präsentiert sich als Gastgeber

Kostenlose Live-Musik am Feuerwehrhaus Für das an Fronleichnam stattfindende Feuerwehrfest laufen die letzten Vorbereitungen der ca. 60 freiwilligen Helfer und Helferinnen auf Hochtouren. Bereits am Mittwochabend (14.06.) ab 19:00 Uhr erwartet die Feuerwehr einen großen Ansturm von Besuchern, die bei kostenloser Live-Musik von einer großen Open- Air Bühne einige entspannende Stunden im und vor dem gemütlich hergerichteten  Feuerwehrhaus verbringen können. Die bekannte  Coverband  „rediostix“ spielt Live unter dem Motto “was

Übergabe Chronik 2.0

Am Freitagabend wurden uns zwei neue Ausführungen über unsere fast 90 jährigen Feuerwehrgeschichte übergeben. Unser Chronikteam, rund um die Kameraden Albert Bender, Günter Jakobi, Erich Lotz und Jürgen Möckel, haben in zwei jähriger mühevoller Arbeit die Versionen 2.0 und 3.0 mit den Themen „Vereinsleben damals u. Heute“ und „Feuerwehrfeste u. Jubiläen“ zusammengestellt. Die Schwerpunkte dieser bis Anfang 2017 reichenden Zusammenfassung liegen vor allem in den jährlichen stattfindenden gemeinsamen Veranstaltungen und