H1Y – Amtshilfe Polizei

Datum: 15. Mai 2018 Alarmzeit: 1:47 Uhr Dauer: 38 Minuten Einsatzort: Bahnstr. Fahrzeuge: ELW Weitere Kräfte: Polizei, RTW Einsatzbericht:Die Feuerwehr wurde von der Polizei zu einer Türöffnung angefordert. Bei Ankunft war die Tür bereits geöffnet.

H GAS 2 – Versuchte Automatensprengung

Datum: 23. April 2018 Alarmzeit: 9:04 Uhr Fahrzeuge: ELW, GW-L, LF 10, LF 16/12 Weitere Kräfte: Feuerwehr Gräfenhausen, KBI, Polizei Einsatzbericht:In der Waldstraße versuchten Unbekannte einen Geldautomaten zu sprengen. Aufgrund der Gefahr eines weiteren zündfähigen Gasgemisches wurde durch die Feuerwehr Messungen durchgeführt. Hierzu wurde ein Trupp unter Atemschutz eingesetzt. Messungen ergaben hierbei keine weitere Gefahr. Der Bereich wurde entsprechend gelüftet. Siehe auch https://www.presseportal.de/pm/4969/3923628  

H1 – Unterstützung Rettungsdienst

Datum: 20. April 2018 Alarmzeit: 10:39 Uhr Dauer: 2 Stunden 28 Minuten Einsatzort: Friedrich Ebert Str. Fahrzeuge: LF 16/12 Einsatzbericht:Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr nach um einen Patienten aus dem 1.OG zu retten. Da der Transport durch das Treppenhaus nicht möglich war, erfolgte eine Rettung mittels Schleifkorbtrage und Leiterrutsche aus dem 1.OG.

H1Y – Ersthelfer VU Darmstadt

Datum: 5. April 2018 Alarmzeit: 11:53 Uhr Dauer: 2 Stunden 6 Minuten Einsatzort: DA, Karlsruher Straße Fahrzeuge: MTW Weitere Kräfte: Feuerwehr Darmstadt, Polizei, Rettungsdienst Einsatzbericht:Die Besatzung des Mannschafttransportfahrzeuges kam zu einem schweren Verkehrsunfall in Darmstadt, Karlsruher Straße hinzu. Erstmaßnahmen und Erste Hilfe wurden geleistet und an den Rettungsdienst sowie die Feuerwehr Darmstadt übergeben.

H1 Y_Aufzug

Datum: 22. Februar 2018 Alarmzeit: 20:06 Uhr Dauer: 40 Minuten Einsatzort: Bahnof Fahrzeuge: ELW, GW-L, LF 16/12 Einsatzbericht:Ein Kleindkind sowie ein Elternteil waren im Aufzug des Bahnhofes eingeschlossen. Die Feuerwehr schaltete den Aufzug stromlos und befreite die Personen.