Brennt Wohnmobil, Mainstr.

Datum: 18. Februar 2008 
Alarmzeit: 22:23 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 35 Minuten 
Art: Feuer 
Mannschaftsstärke: 22 


Einsatzbericht:

Gegen 22:30 Uhr brannte ein in der Mainstraße geparktes Wohnmobil beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Erzhausen in voller Ausdehnung. Der sofort eingeleitete Löschangriff mit Schaum verhinderte eine größere Brandausbreitung auf die angrenzende Hecke. Zwei in dem Wohnmobil gelagerte Gasflaschen konnten von der Feuerwehr unversehrt geborgen werden. Auf Grund der niedrigen Temperaturen wurde der entstandene Schaumteppich aufgelöst und die Straße abgestreut. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Eingesetzt waren 22 Kräfte der Feuerwehr und das DRK Erzhausen.