Dringende Personenrettung

Datum: 23. Juli 2004 
Alarmzeit: 13:35 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 14 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Mannschaftsstärke:


Einsatzbericht:

Auf einer Baustelle im Eichenweg war ein Bauarbeiter von einem Baugerüst gestürzt.Der Notarzt forderte die Feuerwehr zur Unterstützung bei der schwierigen Personenrettung an.Feuerwehr und Rettungsdienst transportierten den sehr schwer verletzten Bauarbeiter, u. a. mit der Korbtrage, zu einem bereitstehenden Rettungshubschrauber.Der Verletzte wurde in eine Spezialklinik geflogen.