Dringende Türöffnung, Hauptstraße

Datum: 2. Dezember 2006 
Alarmzeit: 16:20 Uhr 
Dauer: 20 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Mannschaftsstärke: 15 


Einsatzbericht:

Auf Grund eines unklaren Hausnotrufes wurde die Feuerwehr zur Türöffnung für den Rettungsdienst angefordert. Der Einsatzleiter konnte das Hoftor übersteigen und sich durch den in der Haustür steckenden Schlüssel Zutritt zur Wohnung und Patient verschaffen. Weitere Maßnahmen waren durch die Feuerwehr nicht notwendig. Der Patient wurde dem Rettungsdienst überlassen.