H1 – Verkehrsunfall PKW

Datum: 16. Juli 2018 
Alarmzeit: 1:30 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 53 Minuten 
Einsatzort: Bahnstr 
Fahrzeuge: ELW, GW-L, LF 16/12 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Ein Autofahrer rammte auf Höhe des Hessenplatzes ein Verkehrsschild und im weiteren Verlauf mehrere
Hauswände auf der Bahnstraße bis er schließlich an einer Mauer zum stehen kam. Trümmerteile des PKW waren auf der gesamten Strecke verteilt.
Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr unterstütze  bei der Erstversorgung und dem Patientenorientierten Transport in den RTW.

Trümmerteile wurde entfernt, abgeknickte Straßenschilder entfernt, sowie Mauerteile gesichert.
Die Erstmaßnahmen zur Aufnahme von ausgelaufenen Betriebsstoffen sowie Aufräumarbeiten wurden durchgeführt. Diese wurden von Fachfirmen bis in die Morgenstunden fortgesetzt.

Berichte:
OP-Online